Bei Welcher Temperatur Leberkäse backen?

Bei welcher Temperatur Fleischkäse backen?

Fleischkäse ist eine beliebte Wurstspezialität in Deutschland und Österreich und wird häufig zum Mittag- oder Abendessen serviert. Die perfekte Temperatur für Fleischkäse im Backofen ist 180 Grad Celsius für 10 bis 15 Minuten, gefolgt von 120°C für weitere 90 Minuten

Dadurch wird er schön saftig und nicht zu trocken. Bei dieser Hitze gart der Käse schön durch und wird schön saftig. Allerdings sollte man darauf achten, dass der Fleischkäse nicht zu lange im Ofen bleibt, sonst wird er trocken und verbrannt und fällt im schlimmsten Fall auch auseinander. Dabei ist es am besten, wenn man ein Blech mit Wasser darunter hat. Nicht nur wegen des besseren Geschmacks, sondern auch aus Sicherheitsgründen ist es wichtig, Fleisch und besonders auch Leberkäse durchzugaren.

Eine Kerntemperatur von 70° Celsius ist der Punkt, an dem der Leberkäse vollständig durchgegart sein sollte. Wenn Du ein Thermometer hast, kannst du dies überprüfen, indem Du es in die Mitte des Fleischkäses steckst und die Temperatur misst.

Wenn man den Fleischkas also selber machen möchte, sollte man unbedingt auf die richtige Temperatur achten. Dann gelingt es jedes Mal und schmeckt fantastisch! Leberkäse gilt als vielseitig und kann sowohl warm als auch kalt gegessen werden

So gelingt Leberkäse immer!

Fleischkas ist ein beliebter Aufschnitt oder Fleischmahlzeit, der gut zu Brötchen und Semmeln passt. Doch wie wird Fleischkäse richtig zubereitet? 

Leberkäse kann im Backofen gebacken, in der Pfanne gebraten, paniert frittiert oder einfach auch gegrillt werden. Dabei ist wichtig zu beachten, dass die Temperatur nicht zu hoch ist, da ansonsten der Leberkäse verbrennt oder sich löst. Dies verdirbt einem dann schnell den Geschmack. 

Am besten wird Leberkäse bei einer Temperatur von 180°C für 10-15 Minuten vorgebacken. Anschließend für weitere 90 Minuten bei 120°C, auf die richtige Kerntemperatur gebracht. Dadurch bekommt der Fleischkäse eine exzellente Kruste, wird schön saftig und auch noch die richtige Temperatur. 

Solltest Du den Fleischkas in der Pfanne machen wollen, empfehlen wir dir eine mittel starke Hitze und ein wenig Butter oder Öl, damit der Leberkäse nicht anbrennt oder verklebt. Beim Grillen vom Leberkäse gilt das gleiche Prinzip – nicht zu heiß und pro Seite ca. 3-4 Minuten. So kannst du sicher gehen, dass der Leberkäse die gewünschte Temperatur erreicht und schön knusprig ist.

Besonders beim klassischen Wiener Leberkäse ist es wichtig, die richtige Temperatur zu erreichen, da dieser am besten mit einer guten Kruste schmeckt.

Wie unterscheidet sich selbstgemachter Fleischkäse beim Backen?

Wichtig zu beachten ist es beim frischen selbstgemachten Leberkäse Brät, dass die Temperatur beim Backen zuerst etwas geringer ist (150-160°C). Solltest du sehen, dass es passt, kannst du beim nächsten Mal Backen ein wenig rauf gehen mit der Temperatur. Die reguläre Backtemperatur beim Fleischkäse von 120°C empfehlen wir aber dennoch.

Der Unterschied zwischen hausgemachtem Leberkäse und gekauftem Leberkäse besteht darin, dass der hausgemachte individuell anpassbar ist. Dazu weißt du auch zu 100%, was für Zutaten du verwendest. Du kannst mit der Rezeptur spielen, bis es deinen Wünschen entspricht. 

Heutzutage spielt es jedoch keine so große Rolle mehr, ob der Fleischkäse selbst gemacht wird oder beim Metzger ihres Vertrauens gekauft wird, er ist immer lecker!!!

Der Beste Leberkäse

Wenn Sie auf der Suche nach einem schnellen und einfachen Abendessen sind, ist Fleischkäse eine gute Option. Es gibt viele Möglichkeiten, Fleischkäse auf den Tisch zu bringen. Manche Leute backen es lieber im Ofen, manche braten es in der Pfanne und manche grillen es lieber auf dem Grill. Egal wie man es macht, es kommt immer gut!

Das Backen von Leberkäse ist keine Wissenschaft. Sie müssen die richtige Temperatur und Zeit kennen, die benötigt werden, um den perfekten Fleischkäse zu erhalten. Dabei gibt es die Regel 1 kg Leberkäse = 60 Minuten Backzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.