Tasty Retro goes viral, the „Grand Opening“!

Am 26. April 2019 war es endlich soweit, der Tag der uns mehr bedeutete als alles andere. Nach so vielen Monaten Umbau und Renovierung, Planungen und Arbeit, wird unser Geschäft endlich für euch geöffnet. Das „Grand Opening“ stand bevor und wir konnten es mit euch feiern!

Schließlich war es soweit – mit zitternden Händen bereiteten wir alles vor. Tische wurden zurechtgerückt, Fingerfood mit unseren Spezialitäten vorbereitet, Getränke eingefüllt und schließlich wir selbst – das erste mal in unserer eigenen Firmenkleidung. Alle warteten auf den großen Moment.

Um 14 Uhr ging es dann los: die ersten Gäste trafen ein, darunter „Die Floridsdorfer Zeitung“, Ossi Turtenwald (Bezirksrat und Landesparteiobmann Floridsdorf), Ing. Dzemal Hodzic (Inhaber des Segafredo Am Spitz), Stv. Obfrau KommR Margarete Gumprecht (Mitglied des WKO und Inhaberin der Firma Gumprecht), Peter Riener (Heurigenmusiker) und viele weitere.

Anfangs noch ein wenig überfordert, fanden wir schließlich doch die Laune zum Feiern und waren glücklich über die gelungene Eröffnung. Neben den vielen prominenten Gästen besuchten uns auch Freunde, Bekannte und weitere wichtige Menschen, über die wir uns sehr freuten. Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns bei diesem großen Projekt unterstützt haben, Familie, Freunde und Partner. Trotz all der Umbauten und dem neuen Look unseres Geschäftes stehen wir immer noch zu unserer Philosophie: „Das gute Alte und davon stets das Beste“.
Dann kam der Höhepunkt des Abends, unser wortwörtliches „Steckenpferd“ wurde präsentiert: unser Pferdeleberkäse! Groß waren die Augen der Gäste als die heißen Leberkäsesemmeln endlich serviert waren.
Jeder durfte unseren Leberkäse probieren und alle waren begeistert – ein toller Moment.

Was wohl das Beste war an diesem Tag? Die Diversität! So viele neue und schon bekannte Gesichter auf einem Fleck…wow. Wir alle fühlten uns wie eine Familie die durch die Freude des Tages und natürlich den heißen Pferdeleberkäse verbunden waren.
Es wurden viele Visitenkarten verteilt, Kontakte geknüpft, Social-Media-Accounts aufgesetzt und vieles mehr. Das alles in so kurzer Zeit auf die Beine zu stellen war eine freudige Challenge, die wir für euch gemeistert haben. Jetzt können wir an diese Tage zurückdenken und sind richtig stolz auf uns.
Doch eine Pause wurde uns nicht gegönnt: gleich am nächsten Tag hatten wir unseren ersten großen Auftrag. (Bald mehr dazu!)

Bleibt gespannt was die Zukunft noch so alles zu bieten hat!

Euer Tasty Retro Team!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.